Virtueller Abschluss des Kurses zur Qualifizierung nach §53c

Ende Dezember konnten wir glücklicherweise unsere Qualifizierung für Alltagsbegleiter/innen erfolgreich abschließen und 8 Teilnehmerinnen mit einer aussergewöhnlichen Zeremonie in den Berufsalltag entsenden. Im August 2020 unter den geltenden Hygieneregeln noch in Präsenz gestartet, konnte der Abschluss leider nicht persönlich gefeiert werden. Umso schöner, dass alle die Möglichkeit wahrgenommen haben, per Videokonferenz virtuell „auf Wiedersehen“ zu sagen.

Hier noch ein Eindruck vom letzten Kursabend, an dem die Teilnehmerinnen noch im BZPG mit Mund-Nasen-Schutz und Abstand zusammen kommen durften.