1. Familien-Aktionstag „Ein Leben retten“: Erste Schritte in erster Hilfe

Fest in Kinderhand präsentierte sich am Samstag, 24. September 2022 unser Bildungszentrum für Pflege und Gesundheit: in Kooperation mit dem Rhein Maas Klinikum fand erstmals der Familien-Aktionstag „Ein Leben retten“ statt. Eingeladen waren Kinder im Alter von 3-14 Jahren und deren Eltern.

Die unterhaltsame Mischung aus praktischen Einsätzen mit viel Spaß begeisterte Kleine wie Große. Altersentsprechend lernten die Kinder, eingeteilt in den jeweiligen Gruppen, Wichtiges zum Thema „Erste Hilfe“ und konnten das Gelernte in spannenden Übungseinheiten praktisch einsetzen. Mehr als 80 Kinder waren an diesem Tag Gast im BZPG. Zum Thema passend konnten die Kinder sich einen Rettungswagen von innen anschauen und vieles von den Rettungsassistenten erklären lassen – alle waren begeistert bei der Sache. In der Teddyambulanz wurden die mitgebrachten Kuscheltiere von Mitarbeitenden des BZPG der ein oder andere Verband angelegt und unter der aufmerksamen Beobachtung der Kinder gesundheitlich versorgt. Bei einem kleinen Imbiss blieb Zeit und Raum für den Austausch zwischen Eltern, Dozent:innen und dem Team der Fort- und Weiterbildung. Aufgrund des großen Erfolges dieses Thementages laufen bereits die Planungen für weitere Kurse und Aktionen im nächsten Jahr.