Pflegekurse

Die Pflege eines kranken und alten Menschen kann schwierig und belastend sein. Nicht nur Einfühlungsvermögen und Belastbarkeit, sondern auch Fachwissen und Sicherheit lassen die Pflege daheim besser gelingen. Wir möchten Sie bei dieser herausfordernden Aufgabe unterstützen, denn „Pflege will gelernt sein.“

Unser Angebot für Sie: "Pflegekurse – ein Rundum-Programm"

In elf Seminareinheiten zu jeweils 90 Minuten erfahren Sie alles, was Sie praktisch und organisatorisch bei der häuslichen Pflege unterstützt. Dazu gehören:

  • Organisation von Pflege
  • Entlastungsangebote
  • Leistungen der Pflegeversicherung
  • Körperpflege
  • Hebe-Trage-Lagerungstechniken
  • Rückenschonendes Arbeiten
  • Umgang mit Inkontinenz
  • Ernährung
  • Umgang mit Demenz
  • Vorsorgevollmacht und Patientverfügung
  • Stressbewältigung / Entspannungstechniken

Die Kurse werden von der Fort- und Weiterbildung für Pflegeberufe des BZPG in Zusammenarbeit mit der AOK Rheinland/Hamburg ausgerichtet. Die Kurse sind für Versicherte aller Krankenkassen offen und kostenfrei.

Weitere Informationen und Anmeldungen:

Anmeldung

  • Christiane Rühlmann AOK
    Telefonnummer: (0241) 464-262
    Faxnummer: (0241) 464-178
    Email: christiane.ruehlmann@rh.aok.de

Veranstaltungsorte:

  • Simmerath
  • Niederzier
  • Alsdorf
  • Stolberg
  • Niederau
  • Nideggen
  • Eschweiler
  • Herzogenrath

Termine & Kursdetails 2020

verfügbar Anfang Dezember 2019