Erfolgreicher Abschluss der Weiterbildung „Management im Gesundheitswesen“

Das Team des BZPG gratuliert allen Absolvierenden zum erfolgreichen Abschluss der Weiterbildung „Management im Gesundheitswesen“ und wünscht ihnen alles Gute für den weiteren beruflichen Weg.
Für unsere Pflegeschule ist dies zusätzlich ein besonderer Moment, da es die erste Management-Weiterbildung ist, die generalistisch geplant und durchgeführt wurde.
So konnte neben der Qualifizierung als verantwortliche Pflegefachkraft in der Altenpflege auch die Qualifikation zur Leitung einer Station im Krankenhaus nach Deutscher Krankenhausgesellschaft (DKG) erworben werden. Von diesem Kurs haben sowohl die Teilnehmenden als auch das BZPG inhaltlich stark profitiert: die Perspektive hat sich erweitert, Synergien wurden entwickelt und es ist gelungen, die Generalistik auch in der Fort- und Weiterbildung zu implementieren und voran zu bringen.
Unser Gastredner Dr. Michael Ziemons, Gesundheitsdezernent der StädteRegion Aachen, betonte die hohe Relevanz guter Leitungskräfte im mittleren Management für eine erfolgreiche Gesundheitseinrichtung und die gleichzeitige Notwendigkeit der Manager, sich selbst zu managen und gesund halten.