12 Auszubildende feiern bestandenes Examen am Bildungszentrum für Pflege und Gesundheit gGmbH in der Städteregion Aachen

Am Bildungszentrum für Pflege und Gesundheit gGmbH (BZPG) in der Städteregion Aachen haben 12 Auszubildende ihre einjährige Ausbildung in der Altenpflegehilfe erfolgreich beendet.

Im Rahmen einer Feierstunde im Festsaal des Senioren- und Betreuungszentrums in Eschweiler wurden 12 Altenpflegehelfer/innen die Zeugnisse von der Schulleiterin, Frau Marion Pöppinghaus, überreicht.

Der Feierstunde wohnten ca. 50 Gäste bei, darunter viele Angehörige der Absolvent/innen und Dozent/innen des Fachseminars.

In ihrer Ansprache dankte Marion Pöppinghaus allen an der Ausbildung Beteiligten für das große Engagement während der gesamten Ausbildungszeit. Den frisch examinierten Pflegekräften wünschte sie viel Kraft und Ausdauer sowohl für die pflegerische Arbeit als auch Energie für berufspolitisches Engagement.

Die Kursleiterin, Simone Gehring, verabschiedete sich von ihren ehemaligen Auszubildenden und erinnerte in ihrer Ansprache noch einmal an die gemeinsame Ausbildungszeit.

Das Fachseminar für Altenpflege der BZPG gGmbH bietet seit nunmehr 33 Jahren in der Region die Ausbildung in der Altenpflege und seit 2008 die Ausbildung in der Altenpflegehilfe an. Am 01. September 2019 startet ein neuer Kurs in der Altenpflegehilfe. Für diesen Kurs sind noch Ausbildungsplätze frei; mehr Informationen dazu finden Sie auf unserer Homepage.

Die staatliche Anerkennung in der Altenpflegehilfe erhielten:

Pierre Bergrath, Jessica Breier, Meltem Cakirer, Daria Glibo, Lidia Incani, Annika Kohnke-Bahr, Sandy Minten, Vera Moritz, Kim Radau, Natalie Stankov, Alina Steinbusch, Michelle Trimborn.