Basics

Kursbeschreibung "Qualifizierung nach §53c Abs.3 SGB XI /B-01_2019

Informationen für Alltagsbegleiter

Qualifizierte nach § 53c SGB XI (Betreuungskräfte) sind verpflichtet, jährlich Fortbildungen im Umfang von mindestens 16 Stunden zum Erhalt ihrer Qualifikation zu absolvieren. Wir bieten keine separaten Reflexionstage für Betreuungskräfte an. In den angebotenen Fortbildungen sind Angebote, die für Betreuungskräfte geeignet sind, enthalten. Jede Fortbildung für Qualifizierte nach § 53c SGB XI beinhaltet eine Reflexion des beruflichen Handelns. Diese wird entsprechend auf der Teilnahmebescheinigung ausgewiesen. Hier finden Sie die geeigneten Fortbildungen.